Der Schlosspark

Lokalisierung:
Racibórz-Ostróg
Fahradroute:
2 żółta 

nimmt die Fläche von 13,6 ha ein, die von zahlreichen Altbäumen bewachsen ist. Den Norden wiederum nimmt ein kleiner, am Fluss gelegener Bruch ein. Er ist ein Hort der schwarzen Pappel, auch sokora genannt. Es haben sich hier einige enorme Exemplare dieser Gattung mit einem Stammesumfang von über 5m erhalten. Die Aufmerksamkeit erwecken die ebenfalls große Sumpfeiche und riesengroße Roteichen. In ganzer Länge ist der Park von Spazierwegen durchquert. Vom Oderufer eine schöne Ansicht des Stadtzentrums. Vom Friedhof der Sowjetischen Soldaten führt hier eine Fußgängerbrücke über die Oder.

 

Klawisze Dostępności

Przejdź do menu głównego:
Alt i 0
Przejdź do treści strony:
Alt i 1
Mapa Witryny:
Alt i 2
Wersja kontrastowa:
Alt i 4
Wyszukiwarka:
prawy Alt i W

Zamiast klawisza Alt możesz użyć H