Bergbaumuseum Landek

Lokalisierung:
Petřkovice
Fahradroute:
6185
Wanderweg: www.muzeumokd.cz

Bergbaumuseum LandekÜber der Gemeinde Petřkovice, über dem Zusammenlauf der Flüsse Oder und Ostravice erhebt sich der Hügel Landek. Hier ist eine besondere und interessante archäologische Lokalität, in der ihre Bewohner als die erste in der Welt Steinkohle zum Heizen nutzten. Die mittelalterliche Burg vom Ende des 13. Jh. wurde im 16. Jh. zerstört. Die Stollen, die bei der Kohlenförderung entstanden, bilden heute ein geschütztes Naturdenkmal. Die ursprünglichen Kohlenstollen aus dem Jahr 1830 wurden zugänglich gemacht, die Geschichte der Besiedlung oder die Entwicklung der Kohlenförderung und andere Besonderheiten warten auf Sie im Bergbaumuseum, das während des ganzen Jahres geöffnet ist.

 

Klawisze Dostępności

Przejdź do menu głównego:
Alt i 0
Przejdź do treści strony:
Alt i 1
Mapa Witryny:
Alt i 2
Wersja kontrastowa:
Alt i 4
Wyszukiwarka:
prawy Alt i W

Zamiast klawisza Alt możesz użyć H