Das Andenken an Eichendorff

Lokalisierung:Das Andenken an Eichendorff
Łubowice
Wanderweg:
Młodości Eichendorffa
www.eichendorff-zentrum.vdg.pl

Im alten Park befindet sich eine Ruine des Schlosses aus dem Jahre 1786, welches gegen 1860 im Stil der Das Andenken an EichendorffNeugotik umgebaut und im 1945 zerstört wurde. Das Landgut gehörte der Familie von Eichendorff. Dort kam der berühmte romantische Dichter Joseph Freiherr von Eichendorff (1788-1857) zur Welt. Im Gebäude der alten Schule befindet sich die Eichendorff-Gedenkstube sowie eine archäologische Ausstellung, die eine hier im 9.-6. Jh. v.u.Z. gelegene prähistorische Siedlung der wendischen Kultur wahrscheinlich, die größte dieser Art in Polen ist und sich auf einer Fläche von ungefähr 25 Hektar ausbreitet.

 

 

Klawisze Dostępności

Przejdź do menu głównego:
Alt i 0
Przejdź do treści strony:
Alt i 1
Mapa Witryny:
Alt i 2
Wersja kontrastowa:
Alt i 4
Wyszukiwarka:
prawy Alt i W

Zamiast klawisza Alt możesz użyć H