Die Kirche des Heiligen Nikolaus

Lokalisierung:
Racibórz-Stara Wieś, ul. Kościelna
Fahradroute:
6 - czerwona
Wanderweg:
Husarii Polskiej

Die Kirche des Heiligen NikolausDie monumentale neugotische Kirche mit dem höchsten Turm der Stadt befindet sich im Stadtteil Altendorf in der Zeit von 1901 bis 1902 erbaut worden. Laut Überlieferung ist die ursprünglich hölzerne Kirche am Ort einer jüdischen Synagoge schon um 1060 entstanden. Um das Jahr 1287 - was Jan Długosz in seinen Chroniken erwähnt – beteten hier gemeinsam die versöhnten Bischof Thomas II. von Breslau und der Herzog Heinrich IV Probus. An das für die Geschichte Polens wichtige Ereignis erinnert an der Kreuzung der Straßen Głubczycka und Mariańska 

die so genannte Versöhnungssäule.

 

Klawisze Dostępności

Przejdź do menu głównego:
Alt i 0
Przejdź do treści strony:
Alt i 1
Mapa Witryny:
Alt i 2
Wersja kontrastowa:
Alt i 4
Wyszukiwarka:
prawy Alt i W

Zamiast klawisza Alt możesz użyć H