Golfareal in Šilheřovice

Lokalisierung:
Šilheřovice
Fahradroute:
6091, 6093
Wanderweg:

www.golf-ostrava.czGolfareal in Šilheřovice

www.silherovice.cz

An der Grenze zu Polen, 8 km nördlich von Hlučín liegt die Gemeinde Šilheřovice, deren Namen alle Golf-Verehrer kennen. Der Schlosspark dient als Golfplatz – mit 18 Löchern. Die erste schriftliche Erwähnung über die Gemeinde entstammt dem Jahre 1377. Im 16. Jh. wurde hier Golfareal in Šilheřoviceeine Feste errichtet. Das ursprünglich klassizistische Schloss wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jh. im Neubarockstil umgebaut. In der Nähe des Schlosses steht das Jagdschlösschen, das von einem englischen Park aus den Jahren 1820-30 umgeben ist und die Fläche von 98 Hektar einnimmt. Dort können wir Buchen, Rhododendrons, tatarische Ahorne, Eiben und andere edle Baumarten finden.

 

 

Klawisze Dostępności

Przejdź do menu głównego:
Alt i 0
Przejdź do treści strony:
Alt i 1
Mapa Witryny:
Alt i 2
Wersja kontrastowa:
Alt i 4
Wyszukiwarka:
prawy Alt i W

Zamiast klawisza Alt możesz użyć H